WOFÜR STEHT BRUNNIROK?

BRUNNIROK ist eine alte Bezeichnung für einen speziellen mittelalterlichen Schutzpanzer, welcher den menschlichen Oberkörper sehr gut vor Schnittverletzungen schützte. BRUNNIROK steht auch heute für sehr guten Schnittschutz. Doch anders als die schweren und unbeweglichen Ritterrüstungen des Mittelalters, stellen wir technologisch hochinnovative Schutzbekleidung her, die eine herausragende Schutzwirkung gegen Schnittverletzungen mit sehr hohem Tragekomfort, Multifunktionalität und modernem Design kombiniert.

WARUM BRUNNIROK?

BRUNNIROK-Produkte bieten den besonderen Vorteil, dass der Träger eine sehr starke schnitthemmende Wirkung bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht erhält. Das innovative textile Schnittschutzmaterial ist sehr dünn – und bietet dennoch einen extrem hohen Schutz vor Schnittverletzungen und Abschürfungen
der Haut. Dadurch ist es uns möglich, Schutzbekleidung herzustellen, die sich im Gewicht kaum von normaler Freizeitbekleidung unterscheidet. Unsere Schutz-Bekleidung können Sie problemlos über Stunden hinweg tragen, ohne dadurch belastet und eingeschränkt zu sein. Aus diesem Grund sind unsere Produkte herkömmlicher schnitthemmender Schutzbekleidung in Bezug auf Tragekomfort sowie Bewegungsfreiheit deutlich überlegen und bieten Ihnen somit einen echten Mehrwert.

WELCHE SCHUTZQUALITÄT BIETET BRUNNIROK?

BRUNNIROK steht für unabhängig zertifizierten Schnittschutz. Das in einem speziellen Strickverfahren hergestellte schnitthemmende Material unserer Schutzbekleidung wird ausschließlich in Deutschland produziert. Gemäß der Prüfnormen DIN EN 388:2003 und DIN EN 388:2017 erreicht das Material eine Schnitthemmung, welche die erforderliche Schnittschutzleistung, die für eine Zertifizierung auf der höchsten Leistungsstufe (Level 5) mindestens erreicht werden muss, um ein Vielfaches übertrifft. In Deutschland geprüft und zertifiziert.